Folge 1: Limette-Ingwer Schnaps selbst gemacht – gute Promille für Nerds&Geeks

Gute Getränke stärken den Geist – egal ob ein gutes Glas Wein, Whisky oder Brandy. Besser schmeckt jedoch selbst Gemachtes ! Anbei ein erstes kleines Rezept dazu von uns…

IMG_20131221_125948

Limette-Ingwer Schnaps

  • 1l Korn ca. 38% (Ansetzkorn)
  • 2 Limetten
  • Ingwerknolle
  • 1 kleine Handvoll Kandiszucker (braun)
  • Sternanis, Cardamom-Kapseln (optional), Zimrinde (2-3cm, optional)

Von den Limetten den obersten Bereich der Schale mit einem scharfen kleinen Messer schälen (möglichst ohne das Weisse). Diese „Zesten“ mit 4-5Stk. 2-3mm dicken Scheiben Ingwer, einem Händchen Kandiszucker und den Gewürzen (2 Sternanis, 2-3 Cardamom-Kapseln, 1 Stk. 2-3cm Zimtrinde) in ein großes Einweckglas (luftdicht verschließbar) geben und mit dem Korn aufgießen. That’s it !

IMAG0446

Nun muss man nur noch warten, ca. 3-4 Wochen das Glas bei Raumtemperatur und Raumlicht (keine Sonne) stehen lassen und regelmässig umrühren (und verkosten natürlich). Nach 3-4 Wochen mit Trichter und Passiertuch in Flaschen abfüllen – und GENIESSEN !

Egal ob Limette-Ingwer, Cranberry oder etwas mit Schafgarbe – im Prinzip immer das selbe Spiel:

Eine gute Option ist ein Zitrone-Ingwer Schnaps.